1
1

Werkverzeichnis-Nr. 9794


MEDIUM

Acryl auf Leinwand

Größe (H x B)

180 x 250 cm

LOKATION DES KUNSTWERKS

Storage

Preis auf Anfrage

Kunstwerk teilen


ÜBER

STEFAN SZCZESNY

Stefan Szczesny (* 1951, München) ist Maler, Bildhauer, Fotograf. Er wurde in den 1980er Jahren als Vertreter und Protagonist der “Neuen Wilden” international bekannt – gilt bis heute als einer der wichtigsten Vertreter dieser Bewegung. Aufenthalte in New York, Südfrankreich, in der Karibik sowie Stipendien in der Villa Massimo in Rom, in der Villa Romana in Florenz und in Paris haben seine Karriere nachhaltig geprägt, er verändert seinen Stil – setzt sich mit figürlicher Malerei auseinander. Im Jahr 2000 ist er auf der Weltausstellung in Hannover präsent. Seit 2011 tritt er als Markenbotschaft für den Automobilhersteller Jaguar auf. 2014 wird sein Werk in einer Retrospektive im Papstpalst in Avignon gezeigt. Stefan Szczesny lebt und arbeitet in Saint-Tropez.

Auszug Sammlungen, Museen

Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Städtische Galerie im Lenbachhaus, München – Kunsthalle Emden - Kunsthalle Bremen - Kunsthalle Mannheim - Kunsthalle Kiel – Rheinisches Landesmuseum Bonn - Neue Galerie der Stadt Linz - Musée de la Castre & Villa Domergue, Cannes - Herbert F. Johnson Museum of Art, Ithaca, NY - Villeroy & Boch Museum, Mettlach - Kunstsammlung Deutsche Bank –
Villa Massimo, Rom - Hessische Landesbank, Frankfurt - Mannheimer Versicherung, Mannheim


Mehr Informationen

Bei neuen Werken mich benachrichtigen

Versand & Rückgabe

VERSAND

Preis auf Anfrage

RÜCKGABE

Dieser Artikel kann nicht zurückgegeben oder umgetauscht werden. Details anzeigen

Galerie Reitz Cologne accepts the following payment methods:


Szczesny Stefan

Stefan Szczesny (* 1951) ist in den 1980-er Jahren als Mitbegründer und Protagonist der „Jungen Wilden“ international bekannt geworden – er gilt bis heute als einer der wichtigsten Vertreter dieser Bewegung. Aufenthalte in New York, Südfrankreich, in der Karibik sowie Stipendien in der Villa Massimo in Rom, in der Villa Romana in Florenz und in Paris haben seine Karriere nachhaltig geprägt: Stefan Szczesny steht für lebensbejahende, lebendige und farbenfrohe Kunst – er wohnt und arbeitet Saint-Tropez.


Mehr von diesem Künstler


Im virtuellen Wohnzimmer betrachten

Maus gedrückt halten, um das Bild frei zu bewegen bzw. die Grösse anzupassen


Vielleicht gefällt Ihnen auch